Reisetipps New York – Flug, Hotel und Restaurants

Unsere Reisetipps New York: Wie man noch entspannter nach New York gelangt und dort die Zeit am Besten geniesst, wollen wir in unseren Reisetipps vorstellen:

Reisetipps New York: Tipp 1 Hinflug

Tipps für den New York Flug: Wichtig ist sicherlich einen Direktflug zu bekommen. Insbesondere wenn der Kreuzfahrtanbieter Pauschalreisen anbietet, sollten Sie klären, ob es sich tatsächlich um einen Direktflug handelt. Denn die Flugzeit ist lang genug, so dass man den Stress eines Verbindungsfluges vermeiden sollte. Außerdem sollte man frühzeitig eine Sitzplatzreservierung vornehmen lassen. Für Paare empfehlen sich die beiden 2er Reihen an den Seiten. Dort kann man zusammensitzen und kann leicht aufstehen. Der größere von den beiden kann den Gangplatz nehmen, um die Beine auszustrecken. Für Familien empfiehlt sich der 4er Sitzblock in der Mitte des Flugzeugs. Abhängig von der Anzahl der Kinder sollte man hier zusammenhängende Sitze buchen. Wer schnell bucht, kann sich auch noch einen Sitzplatz im vorderen Teil des Flugzeugs reservieren. Dies ist aus verschiedenen Gründen vorteilhaft: Zum einen hat man kürze Wege beim Ein- und beim Aussteigen und zum anderen hat man bessere Chancen in der Border Control Halle, da man zumindest vor den anderen Passagieren dieser Maschine eintrifft.

Wenn man in New York aus dem Flugzeug steigt, lohnt es sich jedenfalls zügig zur Border Control zu gehen, um einen guten (frühen) Platz in der Schlange zu bekommen. Gleichzeitig sollte man aufmerksam schauen, ob nicht irgendwo ein Tor geöffnet wird, um zu anderen Schaltern zu gehen.

Bei der Gepäckausgabe in JFK sollte man sicherheitshalber auch hinter das Gepäckband schauen, da die Koffer (je nach Aufenhaltsdauer bei der Border Control) möglicherweise schon abgestellt worden und nicht mehr auf dem Gepäckband zirkulieren.

Reisetipps New York: Tipp 2 Taxis

Die Taxi-Suche (bzw. die Suche nach offiziellen Yellow-Cabs) kann sich am Flughafen JFK manchmal recht schwierig gestalten. Gegebenenfalls bucht man bereits im Vorfeld einen Shuttle-Service oder sucht sich vor Ort eine Alternative.

Reisetipps New York: Tipp 3 Restaurants

Restaurantreservierungen sind in New York und in Nordamerika ziemlich einfach. Hat man ein schönes Restaurant gefunden, kann man meistens online reservieren. Viele Restaurants benutzen www.opentable.com. Hat man dort bereits einen Account geht die Reservierung noch schneller. Mit Exportfunktionen für den Kalender kann man sich die Reservierung dann auch direkt abspeichern und später wieder abrufen. Für beliebte Restaurants macht es im Übrigen durchaus Sinn, bereits etwa einen Monat vor dem Aufenthalt in New York zu buchen. Ansonsten gibt es möglicherweise keinen Platz mehr.

Reisetipps New York – Flug, Hotel und Restaurants

Unsere Reisetipps New York: Wie man noch entspannter nach New York gelangt und dort die Zeit am Besten geniesst, wollen wir in unseren Reisetipps vorstellen:

Reisetipps New York: Tipp 1 Hinflug

Tipps für den New York Flug: Wichtig ist sicherlich einen Direktflug zu bekommen. Insbesondere wenn der Kreuzfahrtanbieter Pauschalreisen anbietet, sollten Sie klären, ob es sich tatsächlich um einen Direktflug handelt. Denn die Flugzeit ist lang genug, so dass man den Stress eines Verbindungsfluges vermeiden sollte. Außerdem sollte man frühzeitig eine Sitzplatzreservierung vornehmen lassen. Für Paare empfehlen sich die beiden 2er Reihen an den Seiten. Dort kann man zusammensitzen und kann leicht aufstehen. Der größere von den beiden kann den Gangplatz nehmen, um die Beine auszustrecken. Für Familien empfiehlt sich der 4er Sitzblock in der Mitte des Flugzeugs. Abhängig von der Anzahl der Kinder sollte man hier zusammenhängende Sitze buchen. Wer schnell bucht, kann sich auch noch einen Sitzplatz im vorderen Teil des Flugzeugs reservieren. Dies ist aus verschiedenen Gründen vorteilhaft: Zum einen hat man kürze Wege beim Ein- und beim Aussteigen und zum anderen hat man bessere Chancen in der Border Control Halle, da man zumindest vor den anderen Passagieren dieser Maschine eintrifft.

Wenn man in New York aus dem Flugzeug steigt, lohnt es sich jedenfalls zügig zur Border Control zu gehen, um einen guten (frühen) Platz in der Schlange zu bekommen. Gleichzeitig sollte man aufmerksam schauen, ob nicht irgendwo ein Tor geöffnet wird, um zu anderen Schaltern zu gehen.

Bei der Gepäckausgabe in JFK sollte man sicherheitshalber auch hinter das Gepäckband schauen, da die Koffer (je nach Aufenhaltsdauer bei der Border Control) möglicherweise schon abgestellt worden und nicht mehr auf dem Gepäckband zirkulieren.

Reisetipps New York: Tipp 2 Taxis

Die Taxi-Suche (bzw. die Suche nach offiziellen Yellow-Cabs) kann sich am Flughafen JFK manchmal recht schwierig gestalten. Gegebenenfalls bucht man bereits im Vorfeld einen Shuttle-Service oder sucht sich vor Ort eine Alternative.

Reisetipps New York: Tipp 3 Restaurants

Restaurantreservierungen sind in New York und in Nordamerika ziemlich einfach. Hat man ein schönes Restaurant gefunden, kann man meistens online reservieren. Viele Restaurants benutzen www.opentable.com. Hat man dort bereits einen Account geht die Reservierung noch schneller. Mit Exportfunktionen für den Kalender kann man sich die Reservierung dann auch direkt abspeichern und später wieder abrufen. Für beliebte Restaurants macht es im Übrigen durchaus Sinn, bereits etwa einen Monat vor dem Aufenthalt in New York zu buchen. Ansonsten gibt es möglicherweise keinen Platz mehr.

backtotop